Hambüchen." Da schwillt mir der Kamm "

Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen / Da schwillt mir der Kamm

Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen hat wenige Tage vor der Heim-WM (4. bis 13. Oktober) in Stuttgart kein Blatt vor den Mund genommen und unter anderem den Deutschen Turner-Bund (DTB) kritisiert.

"Das Grundproblem ist, dass es im deutschen Turnsport kaum Anreize gibt, den Trainerjob auszuüben. Und wo keine qualifizierten Trainer sind, gibt es irgendwann auch keinen nachrückenden Nachwuchs mehr", sagte er im Gespräch mit Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten.

Turnzentrum

 20181012 OSP DTB Turnzentrum 500x70 ANSICHT1

 

WEB Banner Turnzentrum

 

Zentrumneu1Zentrumneu2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Landesstützpunkt Gerätturnen Frauen in Krefeld-Fischeln wird zum DTB Turn-Zentrum Krefeld-Fischeln-Vorst und gehört damit zu den neun DTB-Turnzentren Deutschlands.

Seit 2011 ist der Landesleistungsstützpunkt in Krefeld-Fischeln DTB-Turntalentschule und hat sich weiter entwickelt. 2017 wurde die Talentschule bis 2020 verlängert.
Auf Grund der guten Leistungen bestand die Möglichkeit einen Antrag auf ein Deutsches Turnzentrum Krefeld-Fischeln-Vorst zu stellen.
Gegen den massiven Widerstand des Vizepräsidenten Thomas Koll vom Rheinischen Turnerbund und seinem schriftlichen Antrag beim Deutschen Turnerbund, Krefeld diese Auszeichnung nicht zukommen zu lassen, hat der Deutsche Turnerbund den Landesleistungsstützpunkt Krefeld mit Urkunde vom 20.07.2017 in den Kreis der neun DTB-Turnzentrum Deutschlands eingegliedert. Die Freude in Krefeld ist riesig!!!
Unser Dank gilt dem Deutschen Turnerbund und den vielen Gönnern beim Landesverband des Rheinischen Turnerbundes, an der Spitze dem Präsidenten Holger Müller.
Wir freuen uns besonders, dass mit der Kooperation mit Vorst, an der Spitze mit Holger Rogoll, dieser wichtige Schritt gelungen ist. Diese Kooperation ist die Grundlage für eine gesunde, gemeinschaftliche und zukunftsorientierte Strategie.
Wir sagen Danke und sind stolz auf das Prädikat für die Seidenstadt Krefeld. Das DTB Turn-Zentrum Krefeld-Fischeln-Vorst wird sich als würdig erweisen.

 

Großer Erfolg beim DTB Bundeskadertest Turnen Frauen für das Turnzentrum Krefeld-Fischeln-Vorst

4 Turnerinnen vom TZ Krefeld-Fischeln-Vorst mussten an diesem Wochenende in Halle an der Saale den Test für den DTB Bundeskader 2018 absolvieren. Für das Turnzentrum aus Krefeld ein glücklicher Tag.
Ida Plenge gewinnt den Test in der AK 10. In der Ak 11 erkämpft sich Catalina Santos-Moran-Diaz den 4. Platz und in der AK 12 kommt Maya Reichwald auf den 4. und Klara Quach auf den 7. Platz.
Ein riesiger Erfolg für das Turnzentrum mit seinen erfolgreichen Trainern Rogoll / Berger

Aktuelle Videos

  • Catalina - Barren
  • Catalina - Balken
  • Catalina - Boden
  • Catalina - Sprung
  • 3. Sportgala 2019 Krefeld
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen