NRW- und Landesliga in Haan-Hochdahl

Erfolgreiches zweites Ligawochenende für den Fischelner Sportverein.  

Sieg in der NRW-Liga

 

Mit einem Sieg der NRW-Liga überrascht die Mannschaft von Saskia Berger und Udo Vollborn die weiteren Mannschaften beim zweiten NRW-Liga-Wettkampf in Haan Hochdahl. Louisa Laudin, Ida Plenge, Emma Tappert, Lana Hanenberg, Lisa Wezel schafften das fast Unmögliche. Die verletzte Nicole Filippov unterstützt das Team. Besser geht es nicht. Dabei ist Team aus Fischeln zum jüngsten Teilnehmerkreis zu zählen. 11,35 Punkte mehr erturnte die Mannschaft im Vergleich zum ersten Wettkampf.

Damit hatte wohl niemand gerechnet. Nach dem 5. Platz beim ersten Ligatermin hätte dies wohl keiner vermutet. Die starke Leistung des Teams wurde noch durch die Einzelleistung von Ida Plenge gefestigt. Sie wurde 1. im Gesamtergebnis. Eine tolle Leistung

Ebenso steigerte sich auch das Team um Anke Stroink in der Landesliga 2. Es zeigte eine stabile Leistung und sicherte sich einen Platz im vorderen Mittelfeld. Mit Fiona Poetters, Finja Tognotti, Laura Sophie Wostal, Julia Rehorn, Lena Maaßen und Mathilde Thiem Corette ist die Mannschaft gut aufgestellt.

Die Chefin der Ligen Anke Stroink und Cheftrainer Udo Vollborn  blicken in eine gute Zukunft.

  haanrtbl20192 3219    haanrtbliga 2825   weitere Bilder                                                                                                                                                                                                                                            

 

 

Aktuelle Videos

  • Catalina - Barren
  • Catalina - Balken
  • Catalina - Boden
  • Catalina - Sprung
  • 3. Sportgala 2019 Krefeld
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen